Dauerwellenzubehör

22 Artikel

pro Seite

22 Artikel

pro Seite

Dauerwellenzubehör so lange das Auge reicht

Mit professionellem Zubehör langfristiges Volumen ins Haar bringen

Eine Dauerwelle ermöglicht, glatte Haare ohne Volumen durch gezielte Hitzeeinwirkung und der Verwendung einer Welllotion in eine voluminöse Pracht zu verwandelt. Bei der Behandlung der Haare ist allerdings entsprechendes Zubehör nötig, um ein perfektes Ergebnis zu erzielen.

Handhabung und Gebrauch vom Dauerwellenzubehör

Bei einer Dauerwelle kommen Hitze und eine chemische Welllotion zum Einsatz. Außerdem werden die Haare auf Wickler gedreht. Das Zubehör schafft insbesondere Abhilfe beim Auftragen der chemischen Lotion oder der abschließenden Fixierflüssigkeit. Hierfür eignet sich hervorragend der sogenannte Fixierschwamm. Gleiches gilt für die Dauerwellhaube aus Plastik, die über die Haare gestülpt wird und so für zusätzliche Wärmeeinwirkung sorgt. Wattestreifen hingegen schützen die Stirn beim Auftragen der chemischen Lotion.

Vor- und Nachteile vom Dauerwellzubehör

Bei der Anwendung wirken chemische Mittel auf die Haare ein, die deren Struktur gegebenenfalls beanspruchen können. Grundsätzlich sollte beim Einsatz der Well- und Fixierlotion mit Bedacht vorgegangen werden. Das Zubehör erleichtert dieses Vorhaben und dient dazu, den Stirnbereich zu schützen oder die Substanzen möglichst effektiv aufzutragen. Wer zudem keine elektronische Wärmehaube besitzt, kann alternativ auf eine Wellhaube aus Plastik zurückgreifen, damit die Locken optimal gelingen.

Vorteile des Dauerwellzubehörs

  • Das Auftragen der chemischen Lotion wird durch praktische Utensilien wie den Fixierschwamm erleichtert
  • Die Haut im Stirnbereich kann mithilfe von Watte- oder Papierstreifen effektiv geschützt werden
  • Als Alternative zu einer elektronischen Wärmehaube dient eine Haube aus Plastik
  • Die Anfertigung einer Dauerwelle gelingt mit dem professionellen Zubehör wesentlich einfacher und schneller
 

Nachteile des Dauerwellzubehörs

  • Bei der Anfertigung einer Dauerwelle wirken chemische Mittel auf das Haar ein, die das Haar beanspruchen können
  • Empfindliche Haut im Nacken- oder Stirnbereich wird durch die chemische Welllotion gereizt