Scheren und Messer Diverses

4 Artikel

pro Seite

4 Artikel

pro Seite

Diverse Scheren & Messer

Mit scharfen und gefährlichen Werkzeugen richtig umgehen

Professionelle Scheren und Messer zählen beim Schneiden der Haare zu den wohl wichtigsten Arbeitsutensilien eines Haarstylisten. Um diese sicher und möglichst effizient zu nutzen, werden praktische Hilfsmittel benötigt. Diese dienen der Sicherheit, aber auch dem richtigen Gebrauch der scharfen Gegenstände.

Verwendung und Gebrauch von Scheren und Messer Diverses

Um die Scheren optimal zu verstauen stehen spezielle Halterungen zur Verfügung, die am Arbeitsplatz aufgestellt werden. Diese bieten Sicherheit, erleichtern dem Profi aber ebenso das Arbeiten und liefern einen guten Überblick über die einzelnen Scherenmodelle, die beim Haarschneiden benötigt werden. Da diese regelmäßig geschärft werden müssen, bietet sich auch ein Schleifstein für den Salon an. Sollte es zu Verletzungen kommen, kann auf Artikel zum Blutstillen zurückgegriffen werden, die unter anderem in Stiftform erhältlich sind, um eine kleine Wunde optimal zu versorgen.

Vor- und Nachteile von Scheren und Messer Diverses

Die sichere Halterung für die scharfen Werkzeuge, erleichtert dem Profi die Arbeit erheblich und sorgt außerdem für Ordnung am Arbeitsplatz. Mit dem Schleifstein können die Scheren und Messer jederzeit geschärft werden, um sie noch effizienter zu nutzen. Da der Umgang mit den Utensilien ein grundsätzliches Verletzungsrisiko darstellt, sollten auch für die nötige Sicherheit im Salon garantiert werden und daher Blutstiller zur Versorgung kleiner Schnittwunden unbedingt griffbereit sein.

Vorteile von Scheren und Messer Diverses

  • Ein praktischer Scherenboy sorgt für Ordnung am Arbeitsplatz und hilft dem Profi dabei, noch effizienter zu arbeiten
  • Weiche Blutstiller sollten jederzeit griffbereit sein, um bei kleinen Schnittwunden sofort zu handeln
  • Ein Schleifstein ermöglicht den Schärfegrad der Werkzeuge jederzeit zu optimieren
 

Nachteile von Scheren und Messer Diverses

  • Der Umgang mit den Arbeitsgeräten erfordert Übung und Kenntnisse, da es andernfalls zu Verletzungen kommen kann