Sprühflasche

11 Artikel

pro Seite

11 Artikel

pro Seite

Wasser Sprühflasche für jedermann

Haare vor dem Stylen und Schneiden gezielt befeuchten

Haare lassen sich wesentlich leichter in Form bringen oder schneiden, wenn sie vorab mit einem feinen Wassernebel besprüht werden. Besonders wenn keine Möglichkeit zur Haarwäsche besteht, ist eine Sprühflasche eine willkommene Alternative.

Anwendung und Gebrauch der Sprühflasche

Die Sprühflasche wird bei Bedarf mit Wasser gefüllt. Alternativ kann diese auch für ein beliebiges Pflegeprodukt verwendet werden. Insbesondere die Dosierung fällt mit der Flasche sehr leicht, da sie einen feinen Nebel zerstäubt. Mit Wasser wird das Haar so gezielt vorm Schneiden oder Stylen befeuchtet. Bei der Anwendung mancher Haarfarben sollte das Haar feucht, aber nicht nass sein, somit bietet sich der Gebrauch der Sprühflasche auch in diesem Fall hervorragend an.

Vor- und Nachteile der Sprühflasche

Eine individuell befüllte Sprühflasche sollte in keinem Salon fehlen, eignet sich gleichzeitig auch hervorragend für den privaten Gebrauch. Der feine Sprühnebel ermöglicht Wasser oder ein beliebiges Pflegeprodukt exakt zu dosieren, damit die Haare nicht zu nass oder durch das Produkt beschwert werden. Die Flasche sollte aber über eine hochwertige Pumpe verfügen, damit diese möglichst lange genutzt werden kann. Bei günstigen Modellen mit schlecht verarbeiteten Plastikbestandteilen ist dies nämlich häufig nicht der Fall.

Vorteile der Sprühflasche

  • Anstatt das Haar vor der Behandlung zu waschen, kann es mit der Sprühflasche leicht befeuchtet werden
  • Die Flasche eignet sich auch, um sie mit einem Pflegeprodukt zu befüllen und dieses anschließend exakt dosiert anzuwenden
  • Die Flaschen verfügen über unterschiedlich große Düsen, die einen groben oder sehr feinen Sprühnebel verteilen
  • Es sind Filter erhältlich, die gemeinsam mit der Flasche verwendet werden, um einen hygienischen Gebrauch zu garantieren
 

Nachteile von Sprühflaschen

  • Flaschen von geringer Qualität verfügen über keine allzu lange Haltbarkeit und müssen bereits nach kurzer Zeit ausgewechselt werden